Wir sind in vielen Bereichen Nachhaltig unterwegs.

Unser Hotel verfügt nicht nur über einen eigene Gärtnerei, sondern ist sehr vielseitig angegiert.

Hier ein kleiner Überblick: 

  • unser Gemüse wird größtenteils selbst angebaut, wie z.B : Kräuter, Tomaten, Gurken, Salat, Zucchini, Rotkohl, Sellerie, Zwiebeln, Paprika, Patisons, Kürbis, Bohnen, Physalis, Äpfel, Kirschen, Beeren, Mais, Blumenkohl, Brokkoli sowie Astern für die täglich frischen Blumen und vieles mehr…
  • Honig aus eigenem Anbau, aktuell stehen bei uns 20 Völker
  • wir betreiben die Gärtnerei in einem ökologischen Kreislauf-System bei der, der Mutterboden selbst abgedämpft wird, um ihn wieder einzubringen für die nächste Saat
  • wir haben eine eigene Wildschafzucht mit bis zu 60 Tieren die auf großen Weideflächen frei laufen können
  • Wollschweine und Hühner gehören auch zur Tierwirtschaft
  • mit dem Gasthof Reuner und dem dazugehörigen Konsum in Glashütte bei Baruth besteht eine enge zusammenarbeit, das ermöglicht beiden Seiten regionale und saisonale Produkte zu tauschen und anzubieten
  • dazu gehört Wildfleisch aus der Region von Jägern aus der Familie Reuner
  • Salami und Wurstwaren werden in Familientradition hergestellt
  • wir bieten von der Eismanufaktur-Reuner in Glashütte selbstgemachtes Eis aus natürlichen Rohstoffen an
  • unser beliebtes Steinofenbrot wird nach altem Rezept hergestellt
  • regional arbeiten wir eng mit  ansässigen Bauern zusammen, von denen wir Produkte beziehen wie  z.B. Kartoffeln, Möhren und Spargel siehe Videobeitrag
  • Mitglied bei den Green Chiefs
  • Soziales Engagement ist uns sehr wichtig, wir fördern familiär benachteiligte Jugendliche als auch Junge Erwachsene mit Migrationshintergrund
  • Reduzierung des Wasserverbrauches durch Wassersparende Wasserhähne mit Perlatoren
  • Einführung der Green Rate: nachhaltiger Umgang mit der Zimmerreinigung um  Ressourcen zu sparen ( Wäschewechsel aussetzen oder Zimmerreinigung nicht täglich usw.)
  • Plastik einsparen durch Reduzierung von einzeln abgepackten Artikeln z.B. Butter, Marmelade, Honig als auch Seifen und Shampoos ist großes Spendern statt Einzelprodukte pro Gast
  • Mülltrennung und Entsorgung von Speiseresten in unserer Kreislaufwirtschaft
  • Co2 Emission verringern durch: effizientes Heizsystem mit moderner Brennwerttherme und Erdwärme durch Tiefenbohrung
  • ein BHKW für die Warmwasserbereitung, mit dem Eigenstrom erzeugt wird
  • Digital mit dem Hotelprogramm gesteuerte Heizkörper im Haupthaus um Energie einzusparen
  • wir bieten unseren Gästen eine Kostenlose Stromtankstelle an
  • viele Lampen wurden auf sparsame LEDs umgerüstet
  • Kühlaggregate wurden auf Energie-effiziente Systeme umgebaut
  • Auszubildende gefördert für den Energie Scout bei der IHK
  • Green Sign Level 4 zertifiziert
  • neu dazugekommen ist eine 28,8 kWp PV-Anlage mit 24 kWh Batteriespeicher zur Eigenstromerzeugung und zusätzlicher Senkung der Co2 – Emissionen, diese wurde gefördert  durch die Europäische Union mit dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung 

Teilen Sie diese Seite auf:

DanskNederlandsEnglishDeutschItalianoPolskiРусский

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen